Home / Beleuchtete Tastatur

Beleuchtete Tastatur

Sie möchten Schreiben und Spielen am Computer auch in dunkler Umgebung möglich machen? Dann ist eine beleuchtete Tastatur genau das Richtige für Sie. Neben dem großen Vorteil, dass Sie durch eine beleuchtete Tastatur auch im Dunkeln blitzschnell die richtigen Tasten treffen, ohne suchen zu müssen, macht sich eine beleuchtete Tastatur auch in der Optik ziemlich gut. Sie sticht von herkömmlichen Tastaturen heraus und zeigt sich als etwas Besonderes. Beleuchtete TastaturBei einem speziellen blauen Licht wird dafür gesorgt, dass die Augen nicht ermüden, sondern die Sehzellen aktiviert werden, somit ist eine blau beleuchtete Tastatur genau das Richtige für lange Gaming-Nächte.

Zusätzlich werden Ihre Augen geschont, Sie müssen sich bei einer nicht beleuchteten Tastatur um einiges mehr anstrengen die Tasten zu lesen, als wenn die Tastatur beleuchtet ist. Wenn Sie die wichtigsten Informationen über eine beleuchtete Tastatur erfahren möchten, dann sind Sie hier genau richtig und sollten diesen Artikel in jedem Fall weiterlesen.

Jetzt zu den Bestsellern der Gaming Tastaturen!

Allgemeines über die beleuchtete Tastatur

Eine beleuchtete Tastatur gibt es bereits ab ca. 20 – 30 Euro. Die beleuchtete Tastatur sorgt in erster Linie dafür, dass Sie auch in dunkler Umgebung schnell und effizient arbeiten und auch spielen können. Ist eine Tastatur beleuchtet, werden entweder die Tasten von unten im Gesamten beleuchtet, oder die Schriftzeichen selber. Dies ist von Modell und Preiskategorie abhängig. Bei hochwertigen Modellen, wie beispielsweise bei einer Logitech Tastatur, erkennt ein Handsensor, wann die Tastatur beleuchtet werden soll und wann nicht.

Beleuchtete Tastatur – Kaufkriterien

Achten Sie immer auf das richtige Layout. Bei einem US-Layout ist z.B. die Z-Taste und Y-Taste andersherum als bei einem deutschen Layout.

Die Kompatibilität ist auch ein wichtiger Punkt. Besonders wenn Sie eine Tastatur für einen Apple PC suchen, sollten Sie hierauf besonders achtgeben. Bei Windows Rechnern werden Sie weniger Probleme haben, da die meisten Tastaturen für Windows konzipiert wurden.

Für eine besondere Ergonomie wird eine Handballenauflage empfohlen. Somit wird das Tippen um einiges angenehmer und auch nach mehreren Stunden vor dem Rechner, werden Sie keine Schmerzen verspüren.

Beleuchtete Tastatur – Im Dunkeln arbeiten und spielen

Die meisten Gamer bevorzugen schon seit einigen Jahren eine beleuchtete Tastatur. Aber auch für andere Verbraucher kann eine beleuchtete Tastatur, auch Illuminated Keyboard genannt, von großem Vorteil sein.

Wer kennt das nicht? Man sitzt vor seinem PC und arbeitet oder schaut vielleicht einen Film. Es ist schon spätabends und das Licht ist auch ausgeschaltet. Der Monitor strahlt zwar Licht aus, aber auch nicht genug, um die ganze Tastatur zu beleuchten. Wenn man sich jetzt vertippt oder den Film stoppen will, muss man seine Augen sehr anstrengen, da man nicht genug sieht. Deshalb muss man nun extra das Licht einschalten. Dies alles ist nicht nötig, wenn Sie eine beleuchtete Tastatur haben.

Lange Zeit waren beleuchtete Tastaturen nur Gamern vorbehalten. Nun gibt es aber auch preiswertere Modelle für jeden Nutzer. Einige neue Modelle haben auch Lichtsensoren verbaut, die erkennen, wann es hell und dunkel ist und somit die Beleuchtung automatisch regulieren. Natürlich kann man diese Funktion auch manuelle schalten, um zu verhindern, dass die Beleuchtung angeht, wenn man sie nicht benötigt.

Beleuchtete Tastatur – Unterschiedliche Modelle

Eine beleuchtete Tastatur ist natürlich in unterschiedlichen Preisklassen, sowie Qualitäten erhältlich.

  • Einfache Modelle sind ab ca. 20 – 30 Euro erhältlich.
  • Im Mittelfeld liegen Tastaturen mit Licht, die flexibel sind (meist aus Silikon) und teilweise auch wasserdicht sind, ab ca. 40 – 100 Euro erhältlich.
  • Die hochwertigen Modelle haben nicht nur eine ganz besondere Beleuchtung, wie z.B. 16,8 Millionen anpassbare Farboptionen, sondern sie haben eine ganz andere Verarbeitung wie beispielsweise mechanische Tasten, frei programmierbare Tasten, einen Trackball, ein Infodisplay usw. Diese Modelle sind jedoch auch vom Preis teurer und fangen je nach Modell bei ca. 100 Euro an.

Es gibt unterschiedlich beleuchtete Tastaturen. Einige haben eine sehr große Auswahl an Farben, andere haben nur eine bestimmte Farbe. In jedem Fall schont das Licht die Augen, da sich die Augen nicht so anstrengen müssen, eine Taste zu lesen, als wenn die Taste nicht beleuchtet ist.

Beleuchtete Tastatur – Profi Tipp

Eine beleuchtete Tastatur mit blauem Licht macht wach, es aktiviert eigene Sehzellen unter der Netzhaut, die mit einer Direktverbindung ins Gehirn ausgestattet sind. Blaue LEDs können künftig auch dafür eingesetzt werden, um den Tagesrhythmus von Piloten oder Lastwagenfahrern zu stabilisieren.

Beleuchtete Tastatur – kabellos oder kabelgebunden

Sie können sich entscheiden zwischen Modellen mit oder ohne Kabel. Die kabellosen Tastaturen funktionieren entweder per Funk mit einem Mini USB-Stick oder per Bluetooth, vorausgesetzt Ihr Endgerät hat auch einen Bluetooth Empfänger. Beleuchtete Funktastaturen sind relativ neu auf dem Markt und noch nicht so verbreitet. Logitech hat aber beispielsweise ein Modell auf dem Markt, das K800 Wireless Illuminated Keyboard. Der Grund, warum der Markt noch relativ klein ist, ist ganz einfach der hohe Energieverbrauch. Eine kabellose Tastatur muss somit ständig aufgeladen werden oder mit neuen Batterien bestückt werden.

Vorteile:

  • Bewegungsfreiheit
  • Kein Kabelsalat
  • Kabelbruch ausgeschlossen
  • USB Funktastatur Reichweite von ca. 10 Metern gegeben.
  • Wenn Bluetooth vorhanden ist, dann wird kein USB-Slot besetzt.

Nachteile:

  • Hoher Energieverbrauch
  • Oft weniger Tasten und Zusatzfunktionen.
  • Funktionsstörungen, Verzögerungen vom Tastendruck

Beleuchtete Tastatur – Vor- und Nachteile 

Eine beleuchtete Tastatur ist fast immer die richtige Entscheidung. Mit Ihren vielen Vorteilen überzeugt sie vollkommen. Eine beleuchtete Tastatur hat zusammengefasst folgende Vorteile und Nachteile:

Vorteile:

  • Benutzung der Tastatur im Dunkeln ohne Probleme möglich
  • Beleuchtung lässt sich meist manuell regeln. Somit kann die Helligkeit genau den eigenen
  • Bedürfnissen angepasst werden
  • Die Beleuchtung lässt sich meist auch manuell ein- und ausschalten
  • Entlastet die Augen enorm
  • Blaues Licht verhindert die Müdigkeit der Augen
  • Sie sind vor allem für Gamer optimal geeignet und somit ein Muss

Nachteile:

  • In der Regel teurer als eine herkömmliche nicht beleuchtete Tastatur
  • Ein höherer Stromverbrauch als eine nicht beleuchtete Tastatur

Fazit

Alles in allem ist eine beleuchtete Tastatur für jeden geeignet und von großem Vorteil, der am PC arbeitet oder spielt. Wenn Sie nun eines der Top Produkte erwerben möchten, bei denen Sie sich sicher sein können, eines der besten Produkte zu erhalten, welche gerade auf dem Markt erhältlich sind, dann können wir Ihnen unsere Top 6 Testsieger empfehlen. Jede einzelne Tastatur aus unseren Testsiegern ist eine beleuchtete Tastatur mit viel weiteren vorteilhaften und nützlichen Extras.

Jetzt zu den Bestsellern der Gaming Tastaturen!