Home / Logitech G15

Logitech G15

Wenn Sie auf der Suche nach Informationen zu der Logitech G15 Gaming-Tastatur sind, dann sind Sie hier genau richtig. Vorneweg, wenn Sie eine altbewährte aber gute Tastatur von einem sehr bekannten, großen und qualitativ hochwertigen Unternehmen suchen, dann ist die Logitech G15 Gaming-Tastatur genau das Richtige für Sie! Das Besondere bei der Logitech G15: Sie hat ein integriertes LCD-Display, welches Ihnen ermöglicht, den besten Kontakt zu Ihren Mitspielern zu halten und immer die wichtigsten Informationen auf einem Blick zu sehen.

Zusätzlich besitzt diese Gaming-Tastatur 6 Makro-Tasten, jedoch können Sie 3 verschiedene Profile kinderleicht anlegen und haben somit anstatt 6 Makros, insgesamt 18 mögliche Makros. Logitech G15Auch für die langen, aber bequemen Stunden vor dem Rechner wurde vorgesorgt. Durch eine mitgelieferte Handballenauflage sind Ihre Handgelenke immer im richtigen Winkel und fangen nicht an zu schmerzen.

Im weiteren Verlauf des Textes erfahren Sie, was eine gute Gaming Tastatur ausmacht und worauf Sie vor dem Kauf unbedingt achten sollten. Auch werden Sie erfahren, ob die Gaming-Tastatur Logitech G15 einer unserer Testsieger ist oder nicht.

Was bietet die Logitech G15 Gaming Tastatur?

  • Ein integriertes Game Panel LCD-Display in der Logitech G15 ermöglicht den Kontakt zu Mitspielern und zeigt die wichtigsten Informationen an, welche mit einem Blick aufgenommen werden können.
  • Komplexe Makros oder Tastenfolgen können über 6 programmierbare G-Tasten ausgeführt werden. Mit 3 unterschiedlichen Profilen sind somit insgesamt 18 Makros mit der Logitech G15 möglich.
  • Neue Makros können mit einem Tastendruck gespeichert und erstellt werden. Dies ist auch im laufenden Spiel möglich. Somit können Sie sich auf jede Spielsituation anpassen und sind im ausschlaggebenden Moment immer bereit.
  • Diese Logitech G15 Tastatur verschafft Ihnen einen taktischen Vorteil im Spiel.
  • Mitgeliefert wird eine Handgelenkauflage, ein Benutzerhandbuch und auch eine CD mit Software für die Logitech G15.

Logitech G15 – Produktbeschreibung

Die Logitech G15 Gaming Tastatur, wie man sie heute kennt, wurde gegen Ende 2007 von Logitech mit einigen Veränderungen neu aufgelegt. Sie wurde kompakter gestaltet, als das Vorgängermodell. Die Anzahl der Makro-Tasten kürzte Logitech auf 6, dank den verschiedenen Profilen ist aber eine Mehrfachbelegung der Tasten möglich. Das ausklappbare Display verschwand, daraus wurde ein kleines und integriertes Display. Auch von der Optik hat sich etwas verändert. Die Tasten erstrahlen in einem Warmen orangerot, anstatt wie davor in einem Kalten blau. Jedoch ist die gesamte Ausstattung etwas abgespeckt und durch die USB-1.1-Anschlüsse etwas langsam. Trotzdem findet die Logitech G15 auch heute noch große Beliebtheit unter den Gamern.

Logitech G15 – Shops mit den besten Preisen!

Amazon logo 2ebay_new_logo-300x222
Zu den ProduktenZu den Produkten
Logitech G15 – Erster Eindruck

Im Vergleich zu dem Vorgängermodell ist die Logitech G15 etwas schmaler und weniger tief. Die G15 ist genau 49 cm breit und 21 cm tief. (Die vorherige Variante war 54 cm breit und 22 cm tief)

Diese Größe kommt vor allem durch den Verzicht von 12 sogenannten G-Keys zustande. Anstatt 18 stehen jetzt nur noch 6 programmierbare Tasten zur Verfügung. Jedoch sind diese 6 Tasten, um einiges besser zu erreichen, als die Zusatztasten des Vorgängermodells. Optisch wirken die 6 Tasten etwas verloren auf der linken Tastaturseite. Ein anderes Problem bringt noch die Position der G-Keys: Wenn Sie bisher die ESC-Taste als Positionsfeedback in Verbindung mit der linken Seitenkante der Tastatur verwendet haben, müssen Sie sich bei diesem Modell umgewöhnen. Es kann dementsprechend auch vorkommen, dass Sie die G-Keys mit der ESC-Taste verwechseln. Die 3 Profile bleiben jedoch erhalten, somit können Sie mit nur 6 Tasten, effektiv 18 Makro-Belegungen festlegen.

Profi Tipp

Achten Sie bei der Logitech G15 auf das Layout. Bei einem US-Layout sind nämlich die Z-Taste und Y-Taste vertauscht im Vergleich zu einem deutschen Layout.

Logitech G15 – Display

Das Display ist wahrscheinlich der größte Unterschied der Logitech G15 zu vielen anderen Gaming Tastaturen. Es wirkt professionell, ist hilfreich, sieht gut aus und macht die Logitech G15 zu etwas Besonderem. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist das Display jedoch etwas geschrumpft und kann nicht mehr bewegt werden, da es jetzt fest in der Tastatur integriert ist. Die jetzigen Maße betragen: 60 x 17 mm. (Vorgängermodell: 100 x 22 mm).

Der Nachteil bei dem nicht bewegbaren Display: Bei ungünstigem Licht kann es zu nicht ausgleichbarer Spiegelung auf dem Display kommen.

Nach der Treiberinstallation stehen, wie Uhrzeit, Stoppuhr und Systemmonitor Basisanwendungen über das Display zur Verfügung. Immer mehr Spiele unterstützen mittlerweile die Logitech G15, wie z.B. erweiterte Statusinformationen wie die „Battleground-Wartezeit“ (World of Warcraft) und Spielerstatistiken (Battlefield) sorgen für etwas mehr Übersicht. Zusätzlich gibt es noch weitere nützliche Zusatztools, wie z. B. einen Teamspeak-Monitor, der den Namen des sprechenden Spielers auf dem Display anzeigt.

Logitech G15 – In der Praxis

In der Praxis schlägt sich die G15 Gaming Tastatur von Logitech gut. Besseres Feedback und noch straffer erscheint der Tastenanschlag. Die Ergonomie ist mithilfe einer Handballenauflage ebenfalls sehr gut.

  • Ein besonderer hervorzuhebender Vorteil der Logitech G15 ist mit Sicherheit die Makroaufnahme direkt im Spiel. Es ist möglich per Tastendruck alle Eingaben samt Zeitverzögerung aufzuzeichnen.
  • Ein möglicher Nachteil der Logitech G15 ist die Rutschfestigkeit. Einige Gummifüßchen mehr würden der Tastatur sicherlich nicht schaden.

Auch die Beleuchtung ist erkennbar anders. Ab jetzt sind die Tasten nicht mehr blau, sondern orangerot beleuchtet, es wirkt um einiges freundlicher und angenehmer. Ebenfalls ist der Kontrast der Logitech G15 in einer dunklen Umgebung weiterhin sehr gut. Zusätzlich ist die Anstrengung der Augen dadurch etwas geringer.

Fazit

Zusammengefasst ist die Logitech G15 Gaming Tastatur eine sehr gute, aber teure Gamer Tastatur mit vielen Extras und guter Verarbeitung. Jedoch ist die Ausstattung etwas gekürzt und das Tastaturlayout etwas gewöhnungsbedürftig. Dazu muss man sagen, dass es sich um eine Tastatur aus dem Jahre 2007 handelt. Für dieses beeindruckende Alter, hält sie immer noch sehr gut mit den heutigen Konkurrenten mit. Solch eine Leistung soll eine andere Tastatur erst einmal nachmachen. In unserem Test jedoch hat sie es nicht ganz unter die Top 6 geschafft. Dies liegt aber nicht an Ihrer Leistung, sondern hauptsächlich an ihrem Alter. Die Technik hat in den letzten Jahren einen extremen Sprung nach vorne gemacht, da ist es für frühere Modelle extrem schwer, fast unmöglich, mit den neuen Gaming Tastaturen mitzuhalten.

Wenn Sie neuere und noch bessere Modelle sehen und vergleichen möchten, dann empfehlen wir Ihnen unsere Top 6 Testsieger. Mit allen diesen Produkten können Sie sicher sein, eines der Top Produkte, welche zurzeit auf dem Markt sind, zu erhalten. Zu einem guten Spieler gehört nicht nur Können, sondern er benötigt auch die richtige Ausrüstung um sein Können zu zeigen und zu nutzen. Gehen Sie den Schritt in Richtung Gamerprofi und nutzen Sie die zahlreichen Extras unserer Testsieger.

Logitech G15 – Shops mit den besten Preisen!

Amazon logo 2ebay_new_logo-300x222
Zu den ProduktenZu den Produkten